51. Schloßbergpokal in Pegnitz

Mit 5 Spielern unserer 1. Mannschaft besuchten wir das Pokalturnier in Pegnitz. Diesmal zeigte Marina Heinel unseren Jungs wo der Hammer hängt. Mit guten 77 Schlägen das beste Ergebnis von unseren Lichtenfelsern und Platz 1 bei den Damen!

Zu den Ergebnissen geht’s hier

Die weiteren Ergebnisse unserer Herren:
4. Platz – Bernd Heublein (80 Schläge)
5. Platz – Maximilian Schmidt (89 Schläge)
6. Platz – Moritz Sesselmann (89 Schläge)
9. Platz – Wolfgang Bäurle (96 Schläge)

Das Wetter war durchwachsen aber es blieb Trocken. Nur der Wind machte hin und wieder mal zu schaffen. Aber das Pokalturnier war für uns eine gute Vorbereitung auf das eventuell anstehende Bayernpokal-Spiel in Pegnitz.

Auch wenn der Platz seine Tücken hat 😉 – es war mal wieder ein Schönes Wochenende.

previous arrow
next arrow
Slider